Sie befinden sich hier:

Die Musiklounge, Hamburg

Gepflegte hanseatische Stadtvilla mit historischer Fassade. Das kultivierte Haus wurde im Jahre 2002 außen und innen komplett saniert. Die Räume sind mit Parkett ausgelegt. Das Haus verfügt über eine moderne Belüftungs- und Beleuchtungsanlage. Im Zentrum des Erdgeschosses liegt der Festsaal für bis zu 100 gedeckte Plätze. Man betritt ihn durch 3 Doppeltüren über das geräumige Foyer. Neben dem Saal, mit Zugang vom Foyer, befindet sich ein größerer Raum, der als Buffet, Tanzfläche, für Präsentationen o.ä. genutzt werden kann. Der Festsaal öffnet sich durch drei große Glastüren zur Terrasse und zum Garten mit einem historischen, denkmalgeschützten Gartenhäuschen.

Im Keller gibt es eine geräumige Garderobe und einen modernen Sanitärtrakt. In diesem Zentrum gepflegter musikalischer Aktivitäten kann der Gastgeber bei Bedarf auch Gesangs- bzw. Instrumentaldarbietungen für seine Veranstaltung buchen.

Nutzungsmöglichkeiten:
Kulturdinner, Vorträge, Seminare, geschäftliche und private Feste und Feiern, Party, Präsentationen, kleine Hausmessen, etc.

Räumlichkeiten:

  • Saal: 150 m²,
  • Foyer: 70 m²
  • kleiner Raum: 35 m²
  • Garderobe
  • Sanitärbereich (3/3)
  • Servicebereich (Küche: 24 m², Abstellraum: 20 m², 2 Personaltoiletten)
  • Backstage-Bereich / Künstlergarderobe

Kapazitäten:
180 Personen bei Konzertbestuhlung für Seminare, Vorträge, etc:
100 Personen an Tischen / gedeckte Plätze